Sie sind hier: Aktuelles » 

Helfen Sie uns helfen!

Unterstützen Sie die Arbeit des Deutschen Roten Kreuzes in Lage.

Fördermitgliedschaft

IBAN: DE
13476501300070052725
BIC:
WELADE3LXXX

Aktive Mitgliedschaft

Blutspende, Seniorenarbeit, Sanitätsdienst, Kleidershop, Bevölkerungsschutz, Jugendrotkreuz. Es gibt eine Menge Möglichkeiten, sich bei uns zu engagieren. Sprechen Sie uns an!

08. September 2018 | Übung für Bezirksreserve Detmold 04

Am heutigen Samstag waren die Helferinnen und Helfer der Bezirksreserve Detmold 04 im Rahmen einer Übung in Neuenheerse im Einsatz. Aufgabe war es, die Einsatzkräfte der Feuerwehr logistisch zu unterstützen.

Um 5 Uhr sammelten sich heute morgen die ersten Helferinnen und Helfer aus dem Bereich Führung und Betreuung an der DRK-Unterkunft in Lage, um in die Übung zu starten. Das Übungsszenario ging aufgrund langanhaltender Trockenheit von einem Waldbrand im Bereich Bad Driburg-Neuenheerse aus. Die Einsatzleitung des Kreises Höxter forderte zur Unterstützung der Wasserförderung und der Waldbrandbekämpfung die Bezirksbereitschaft Detmold 03 Höxter/Paderborn an. Zu dieser Bezirksbereitschaft gehört die Bezirkseinheit Detmold 04, die durch das lippische Rote Kreuz gestellt wird.

Nach einer kurzen Begrüßung in Lage verlegten die Einsatzkräfte über die DRK-Unterkunft in Detmold in den Sammelraum nach Horn-Bad Meinberg. Hier wurde der Verband, der aus sechs Fahrzeugen bestand, zusammengestellt und verlegte dann geschlossen nach Neuenheerse.

Am dortigen Übungsort angekommen wurde zunächst ein Frühstück für die Kolleginnen und Kollegen der Feuerwehr zubereitet, ehe der Verpflegungstrupp das Mittagessen herstellte. Um 12:50 Uhr konnte das Mittagessen an die Einsatzkräfte ausgegeben werden.

Nachdem alle Einsatzkräfte verpflegt waren, begannen unsere Einsatzkräfte mit dem Rückbau und anschließend verlegte die Einheit geschlossen zurück nach Horn-Bad Meinberg. Hier wurde der Verband aufgelöst und alle Fahrzeuge führen ihre Standorte an. Es ging zurück nach Blomberg, Detmold, Bad Salzuflen und Lage. In Lage haben wir umgehend die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt und konnten gegen 17 Uhr unsere ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer in das Wochenende verlassen werden.

Wir danken allen Einsatzkräften aus den Ortsvereinen Bad Salzuflen, Blomberg, Detmold und Lage für ihr ehrenamlichtes Engagement!

8. September 2018 20:52 Uhr. Alter: 168 Tage