Sie sind hier: Aktuelles » 

Helfen Sie uns helfen!

Unterstützen Sie die Arbeit des Deutschen Roten Kreuzes in Lage.

Fördermitgliedschaft

IBAN: DE
13476501300070052725
BIC:
WELADE3LXXX

Aktive Mitgliedschaft

Blutspende, Seniorenarbeit, Sanitätsdienst, Kleidershop, Bevölkerungsschutz, Jugendrotkreuz. Es gibt eine Menge Möglichkeiten, sich bei uns zu engagieren. Sprechen Sie uns an!

13. Oktober 2018 | Alarm Patiententransportzug

Heute Nachmittag wurde um 15:09 Uhr unter anderem der Patiententransportzug 10 des Kreises Lippe mit dem Stichwort MANV 3 alarmiert. Aus unserem Ortsverein rückte der KTW-B aus. Bereits bei der Alarmierung ließ sich erahnen, was sich letztlich auch bestätigte: Es handelte sich um eine Übung.

Ein Verkehrsunfall bei dem ein Auto in eine Wanderergruppe gerast war, lag dem Übungsszenario zugrunde. Neben Kräften von Feuerwehr, THW und Rettungsdienst waren auch ehrenamtliche Helferinnen und Helfer der Hilfsorganisationen vor Ort. Insgesamt waren 30 Personen betroffen und rund 200 Einsatzkräfte vor Ort. Mehr als 50 (darunter einen Notarzt) stellte das Deutsche Rote Kreuz.

Für einen Massenanfall von Verletzten / Erkrankten (MANV) gibt es im Kreis Lippe ein entsprechendes Konzept und eine Stufeneinordnung. Bei der MANV-Stufe 3 wird von 25 bis 50 Verletzten und/oder erkrankten Personen ausgegangen. Bei dieser Übung konnten einige organisatorische Schwachstellen entdeckt werden, die für zukünftige Einsätze behoben werden können.

Unsere Helferinnen und Helfer waren von 15:09 Uhr bis ca. 19:30 Uhr ehrenamtlich im Einsatz. Für dieses ehrenamtliche Engagement bekommen unsere Einsatzkräfte übrigens keine finanziellen Mittel.

13. Oktober 2018 16:34 Uhr. Alter: 28 Tage