Sie sind hier: Aktuelles / Neuigkeiten

Helfen Sie uns helfen!

Unterstützen Sie die Arbeit des Deutschen Roten Kreuzes in Lage.

Fördermitgliedschaft

IBAN: DE
13476501300070052725
BIC:
WELADE3LXXX

Aktive Mitgliedschaft

Blutspende, Seniorenarbeit, Sanitätsdienst, Kleidershop, Bevölkerungsschutz, Jugendrotkreuz. Es gibt eine Menge Möglichkeiten, sich bei uns zu engagieren. Sprechen Sie uns an!

Neuigkeiten

08. April 2018 | Unterstützung im Rahmen der Bombenevakuierung

Am heutigen Sonntag herrscht in Paderborn aufgrund der Bombenevakuierung ein Großaufgebot von Hilfsorganisationen, Feuerwehr und Polizei. Mit dabei auch Helferinnen und Helfer aus unserem Ortsverein.

Für das DRK in Lippe geht ein anstrengender Tag zu Ende. Wir haben heute für den Kreis Lippe die Betreuungsplatz-Bereitschaft 500 NRW für die Bombenentschärfung in Paderborn gestellt. Die Helferinnen... [mehr]

07. April 2018 | Ortsverein Lage gewinnt beim Kreiswettbewerb

An diesem Samstag fand in Schlangen der diesjährige Kreiswettbewerb von Rotkreuzgemeinschaften und Jugendrotkreuz statt. Der Ortsverein Lage war mit zwei Gruppen (JRK und DRK) vertreten.

Bei bestem Wetter waren heute rund 80 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer des Roten Kreuzes in Schlangen zusammengekommen, um den diesjährigen Kreiswettbewerb durchzuführen. Ob als Schiedsrichter,... [mehr]

25. März 2018 | Sanitätsdienstfortbildung

Dieses Wochenende fand der erste Block unserer medizinischen Fortbildung statt. Unsere ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer schulten ihr praktisches und theoretisches Wissen.

Damit im Ernstfall jeder Handgriff sitzt üben unsere Einsatzkräfte regelmäßig die wichtigsten notfallmedizinischen Maßnahmen. Hierzu gehört unter anderem die Reanimation. So auch im Rahmen unserer... [mehr]

16. März 2018 | Einsatz für Patiententransportzug

Die Fahrzeuge des Patiententransportzugs Lippe unterstützen seit ca. 13:00 Uhr den Regelrettungsdienst des Kreises Lippe. Mit dabei ist auch unser Krankentransportwagen.

Ein Rettungssanitäter und eine Rettungshelferin haben in fünfeinhalb Stunden vier Einsätze abgearbeitet und Patienten in die lippischen Krankenhäuser gebracht oder von dort zurück nach Hause. In der... [mehr]

12. Februar 2018 | Sanitätsdienst "Rosenmontagsumzug"

Am heutigen Rosenmontag sicherten insgesamt acht Helferinnen und Helfer des Roten Kreuzes den Rosenmontagsumzug der Lagenser Narrenfreiheit ab. Im Einsatz waren zwei Krankentransportwagen.

Zum zweiten Mal hat die Lagenser Narrenfreiheit einen Rosenmontagsumzug in Lage durchgeführt. Nach der grandiosen Premiere im vergangenen Jahr konnte die Zahl der UmzugsteilnehmerInnen noch einmal... [mehr]

08. Februar 2018 | Alarm für den Patiententransportzug

Am heutigen Donnerstag wurden die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer des Patiententransportzuges alarmiert. Aus unserem Ortsverein besetzten zwei Rettungssanitäter den Krankentransportwagen und...

Um 10:17 Uhr piepten die Melder: Aufgrund eines Brandes in einem Altenzentrum in Bad Salzuflen waren die Rettungswagen des regulären Rettungsdienstes gebunden. Um dennoch für Notfälle entsprechende... [mehr]

18. Januar 2018 | Vorsorgliche Bereitstellung der Betreuungsgruppe

Parallel zur Unterstützung des Regelrettungsdienstes durch den Patiententransportzug wurden heute auch die Kräfte des Betreuungsdienstes vorsorglich durch das Rote Kreuz alarmiert. So auch die...

Um 15:12 Uhr alarmierte die Leitstelle des Kreises Lippe in Rücksprache mit der Kreisrotkreuzleitung die Betreuungsgruppen der Einsatzeinheiten, welche durch das Rote Kreuz gestellt werden. Wegen der... [mehr]

18. Januar 2018 | Erneuter Alarm für den Patiententransportzug

Am Donnerstagmittag alarmierte Leitstelle des Kreises Lippe den Patiententransportzug, um den Regelrettungsdienst im Rahmen des Unwetters zu unterstützen. Aus Lage waren zwei HelferInnen im Einsatz.

Es war noch nicht einmal 24 Stunden seit dem letzten Einsatz her, als am Donnerstagmittag um 12:30 Uhr die digitalen Funkmeldeempfänger erneut piepten, um die Einsatzkräfte für den... [mehr]

17. Januar 2018 | Alarm für den Patiententransportzug

Am 17. Januar alarmierte die Leitstelle des Kreises Lippe die Einsatzkräfte des Patiententransportzuges zur Unterstützung im Rahmen einer Bombenevakuierung in Minden. Mit dabei waren auch drei...

Um 16:40 Uhr am Mittwochnachmittag klingelten die Melder unserer Einsatzkräfte. Diese begaben sich unmittelbar auf den Weg zur Unterkunft. Aufgrund der Witterungsbedingungen dauerte es etwas länger,... [mehr]

12. Dezember 2017 | Ortsverein trauert um Gisela Döring

Der DRK-Ortsverein trauert um sein langjähriges aktives Mitglied Gisela Döring. Unser Mitgefühl gilt der Familie von Gisela Döring.

Über viele Jahrzehnte war Gisela Döring ein wichtiger Bestandteil der Rotkreuzarbeit in und um Lage. Sie war nicht nur aktiv in der Bereitschaft tätig, sondern widmete viele Stunden der Ausbildung -... [mehr]